Willkommen

Erwachsenenbildung für Inklusion, Partizipation, Diskriminierungsfreiheit und soziale Gerechtigkeit.

Beratung und Coaching für innere und äußere Vielfalt.

In einer globalisierten Welt und in pluralistischen Gesellschaften ist der Umgang mit Verschiedenheit, Uneindeutigkeit und Unbekanntem eine der wichtigsten persönlichen und beruflichen Kompetenzen.

Als Trainerin und Moderatorin orientiere ich mich zum einen an den gesellschaftlichen Zielen der gleichberechtigten Partizipation, des sozialen Zusammenhalts und der Nicht-Diskrimininierung, zum anderen an den konkreten Bedürfnissen und Zielen der AuftraggeberInnen und der TeilnehmerInnen in ihrem Arbeits- und Lebensumfeld. Diese Ziele leiten auch meine Methoden, die partizipativ sind und an die Erfahrungen und Handlungsmöglichkeiten der TeilnehmerInnen anschließen. Alle Veranstaltungsformate lassen sich an spezifische Bedürfnisse der TeilnehmerInnen anpassen und z. B. mehrsprachig und barrierearm durchführen.

Als Beraterin und Coach unterstütze ich Sie mit der Methode der Positiven Psychotherapie dabei, einen wertschätzenden und konstruktiven Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt zu finden und Ihre eigene innere Vielfalt Ihrer Lebensbereiche und Fähigkeiten als Ressource zu nutzen und zu entwickeln.

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über meine Angebote als Trainerin und Moderatorin. Meine Coaching-Angebote sind hier noch nicht zu finden, vorerst kann ich Sie dazu auf mein Coach-Profil bei XING verweisen.

Eine ausführlichere Darstellung meiner Trainings-Angebote finden Sie auf der Seite meines Netzwerks ZSIMT Berlin (Zentrum für soziale Inklusion, Migration und Teilhabe).

ZSIMT Berlin bietet:

Gerne biete ich eine moderierte Vorbereitung (Bedarfsanalyse, Zielfindung) und Nachbereitung (Auswertung, Planung nächster Schritte) der Veranstaltungen an. Sprechen Sie mit mir!